Januar 2019: Praktikumsplätze zur Berufsintegration von jungen Flüchtlingen

Die Schwabacher Berufsschule und die Familien- und Altenhilfe e.V. betreuen im Rahmen der kooperativen Berufsintegration die schulpflichtigen Jugendlichen zwischen 16 und 18 Jahren während der beiden Berufsintegrationsjahre.

 

Im April 2015 startete die erste Halbjahresklasse mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen an der Schwabacher Berufsschule.

Erneut werden auf für das laufende und nächste Schuljahr Firmen gesucht, die Praktikumsplätze zur Verfügung stellen. Nicht nur die kaufmännischen Disziplinen stehen den Praktikanten offen, auch Einzelhandel, Handwerksbetriebe oder andere gewerbliche Branchen sind interessante Arbeitgeber für Praktikumsplätze. 

 

Insgesamt suchen wir weitere 20 Praktikumsplätze!

 

Die Praktikumsphase wird durch die Familien- und Altenhilfe e.V. sozialpädagogisch betreut.

Sollten Sie Interesse an einem oder mehr Praktikanten haben,wenden Sie sich bitte an unser Berufsschulteam unter der Telefonnummer: 0160/9 317 78 92.

« Januar 2019: Aktuelle Infos aus dem Quartier